Home

 

In meinem Blog treffen Sie alle aus dem Hause Weiger: Frau Kasi, ihre drei tollen Jungs und kleine Geschichten aus unserer Lebenswelt. So unspektakulär, dass ich sie gern und schamlos einer breiten Öffentlichkeit preisgebe, aber so gestrickt, dass ich großzügig davon ausgehe, dass sie auch andere interessieren könnten.  Ich schätze, Begebenheiten wie angebranntes Blaukraut zu Weihnachten oder nächtliche Windelorgien sind alltäglich.  So etwas gibt es bei Ihnen zu Hause sicherlich auch, oder?