Paul

Wo Paul ist, gibt’s Action. Paul ist laut, fröhlich und regelt Dinge gern selbständig: „Du brauchst nix zu tun. Ist alles schon geregelt.“ Er ist der geborene Smalltaker, er kennt jeden im Ort und hat für jeden ein paar freundliche Worte. Wehe jedoch, wenn Paul etwas tun muss, was er doof findet. Es gibt wohl niemanden, nein, gar niemanden, der so klar sagen kann, wie bescheiden er Aufräumen findet. Oder Hunger zu haben. Paul trägt sein Herz auf der Zunge, er ist aber auch derjenige, der sofort aufmuckt, wenn irgendwo Unrecht geschieht. Paul, der zierliche, kleine Floh, isst für sein Leben gern, es sei denn, es ist aus Rosinen hergestellt. Paulchens Ankunft ist schon von weitem gut hörbar – entweder er bringt irgendein Gefährt mit sich, oder er pfeift. Bevorzugt alte Rockklassiker von „Queen“ oder Fasnetslieder. Ganzjährig.