Die Karriere sitzt

Peters Papa spielt schon seit Jahren in einem Fanfarenzug. Peter geht immer gern mit zu den Auftritten  und findet die Uniform total schick. Ich: „Peter, willst Du auch einmal im FZ spielen?“ – Peter ungerührt: „Neee… ich werd‘ Schlagzeuger bei den Toten Hosen.“ Die Karriere sitzt.

Ein Gedanke zu „Die Karriere sitzt

  1. hallo Katja, wann schreibst Du eigentlich Dein erstes Buch? Da würden ja schon „Peters Hits“ für eines reichen.
    Hab mich mal wieder köstlich amüsiert!
    Viele Grüße aus München
    Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s