Frische Luft

Dialog nach dem Mittagessen. Peter will glotzen. Ich will nicht, dass er glotzt. Es ist kurz nach zwei Uhr, und ein Nachmittag vor dem Fernseher ist nicht das, was ich mir vom heutigen Tag für mein Kind wünsche.

Ich: Peter, ich fände es gut, wenn Du noch ein bisschen raus gehen würdest. Also…

Peter: Warum?

Ich: Ich möchte gern, dass Du frische Luft hast.

Peter: Mach das Fenster auf.