Nutella-Spuren

Peter ist eben erst aufgestanden und noch etwas dösig. Dementsprechend schwierig gestaltet sich das Anziehen. Markus macht Frühstück, kommt aber kurz rein, weil er dem Zwerg Guten Morgen sagen will. Peter sagt: „Nein, jetzt nicht. Geh bitte wieder runter.“ Markus verzieht sich wieder. Ich frage Peter streng, was das eben sollte. Peter mit dem selbstverständlichsten Gesicht der Welt: „Sonst lässt er doch wieder die Weckle verbrennen.“

Dafür kriege ich beim Frühstück mein Fett weg. Ich esse für mein Leben gern Nutella-Brot, was man meinem Gesicht dann auch immer ganz gut ansieht. Peter verteilt die Frühstücksservietten. Leider sind nur zwei da, wir sind ja aber zu dritt. Peter: „Papa, Du brauchst ja keine. Aber die Mama. Die verschmiert sich ja ständig.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s