Stammgäste oder nicht

Wir waren den ganzen Tag auf der Messe. Von Stuttgart heimwärts gibt es mal wieder Stau auf der B 27. Deshalb beschließen wir, kurz eine Rast einzulegen und eine Kleinigkeit zu essen – in einem türkischen Restaurant. Wir bestellen, müssen kurz warten. Peter entdeckt in der Ecke eine typische türkische Sitzecke mit vielen Kissen und Decken. Er will partout hier sitzen. Wir haben allerdings Angst vor fettigen Pommeshändchen mit viel Ketchup und erklären ihm ach wie weise, dass das der Platz für die Stammgäste ist und man hier nur sitzen darf, wenn man mindestens zweimal pro Woche kommt. Erst hadert Peter mit uns, warum wir kein Haus in die Nachbarschaft des Lokals bauen – wo es hier doch so ein schönes Sofa gibt und wir dann Stammgäste werden könnten. Dann kommen zwei Jungs rein, die sich in Ermangelung anderer Plätze auf Peters Wunschmöbeln nieder lassen. Peter brüllt durchs ganze Lokal: „He, seid Ihr etwa Stammgäste? Kommt Ihr mindestens zweimal pro Woche?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s