Christo lässt grüßen

So langsam wird es ernst – die Baugrube ist fertig verhüllt mit langen Plastikbahnen. Christo lässt grüßen. Nächste Woche kommt die Bodenplatte. Aber immer noch gibt es 100 Sachen zu regeln, die irgendwie noch nicht richtig sitzen. Dumm ist dabei, dass sowohl mein Mann als auch ich scheußliche Pedanten sind. Unser Kind hat’s da schön – der tobt sich in der Grube aus und freut sich über den riesigen Sandkasten… Eine Sorge habe ich noch: Am Rand des Bauplatzes steht eine wunderschöne, wilde Rosenhecke. Die würde ich gern am Leben erhalten – was man hat, muss man als guter Schwabe nicht kaufen 🙂 . Fragt sich nur wie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s