Auf der Überholspur

Zur Zeit jagt ein Fest das andere. Gestern wurde Peter vier. Geburtstagsparty mit der Familie, ruhig und beschaulich, heute feiern wir Richtfest. Nachher schmücken Peter und ich noch unseren Richtbaum – mit buntem Krepp-Papier, müssen noch diverse Besorgungen machen. Kaum zu glauben, dass die Maurerarbeiten schon fertig sind. Das ging alles so fix. Und gefühlt noch schneller, weil es zur Zeit ein Leben ist auf der Überholspur, das wir führen. Ständig muss man etwas besorgen, ständig ist irgendwas zu klären, zu organisieren, abzuholen oder zu bestellen. Und selbstverständlich geht nicht immer alles glatt dabei. Aber da erzähle ich wohl niemandem etwas Neues. Und Peter? Er erzählt schon seit Tagen jedem, der es hören will, dass er bald umzieht…. Schön wär’s.

09 06 06 023

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s