Was man mich montags um 7 Uhr nicht fragt

* Mama, gab es schon Telefon und Strom, als Du jung warst? Nein, wir hatten 20 Hamster im Rädchen.

* Hättest Du jetzt keine bollerige Fleecejacke an, sähest Du vielleicht einigermaßen vernünftig aus? Haha. Dann wäre mir aber kalt. Außerdem liebe ich bollerige Fleecejacken.

* Bist Du schon geschminkt? Morgens um 7 Uhr. So was fragen nur Männer. Ich bin froh, wenn ich ohne Anleitung die Kaffeemaschine in Gang kriege.

* So? SIE sind schon auf? Ja. Ausnahmsweise. Sonst schlafe ich gern bis um 11 Uhr und wechsle dann vom Bett aufs Sofa.

* Sie können nachher sicher kurz vorbei kommen. Nein. Kann ich nicht. Solche Termine dauern dann immer Stunden.

* Warum hat der VfB am Wochenende so schlecht gespielt? Ich war nicht in der Aufstellung und saß auf der Bank.

* Beim Bäcker: Was machen Sie denn hier? Na, den Freischwimmer vermutlich. Oder meine Abitur-Prüfung nochmal. Die war nicht so toll.

* Wo ist Deine Brille? Mist. Das ist jetzt wirklich ein ernst zu nehmendes Problem. Ohne diese bin ich nicht lebensfähig.

Ein Gedanke zu „Was man mich montags um 7 Uhr nicht fragt

  1. 🙂 nach dieser langen Vorwinterpause ist jetzt endlich mal wieder was los.
    Hab mich gerade wieder köstlich amüsiert.
    Viele Grüße aus München
    Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s