Brautschau

Peter macht sich zur Zeit sehr viele Gedanken, wie er mal lebt, wenn er groß ist. Welche Autos er fährt. Ob er auch mal ein Papa ist. Ob er dann immer noch in seinen Kindi kann zum Hallo-Sagen. Unlängst kam das Gespräch aufs Thema Verliebtsein.

Peter: „Bist Du in den Papa verliebt?“

Ich: „Ja klar! Sonst hätte ich ihn ja nicht geheiratet!“

Peter überlegt. Ich frage, ob er auch in ein Mädchen verliebt ist. Diese Frage empfindet mein Zwerg als Anmaßung und kichert peinlich berührt: „In ein Mädchen… naja…“ Trotzdem überlegt er, wen er mal heiraten könnte. Ich zähle hilfsbereit eine Reihe von jungen Fräuleins auf, die er mag.

Das wiederum geht dem Kind zu weit: „Ich such mir schon selber eine Braut.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s